20. Jh. Chinesische Porzellangläser dekorativ

Verkaufspreis Preise $ 300.00 Regulärer Preis

Dieses Paar chinesischer Porzellan-Ingwergläser hat eine von verschiedenen Formen, die in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts hergestellt wurden. Die Form weist hohe Schultern mit einem zylindrischen Körper auf, der sich zu einem kurzen Fußrand verjüngt. Sie sind mit einem gemeinsamen famille rose Blumenmotiv auf blauem Grund verziert, das eine szenische Darstellung eines Vogels umgibt, der auf einem Baum zwischen Prunusblüten sitzt. Der Deckel hat einen floralen Dekor mit vergoldeter Umrandung. Die Gläser haben einen einfachen runden Rand im mittleren Bereich des Halses und eine Ruyi-Bordüre entlang der Schultern. Ein Lappenrand umgibt den Fuß. Die Basis ist mit einer sechsstelligen apokryphen Tongzhi-Marke in Rot markiert. Auf dem Sockel ist ein Aufkleber aus einer früheren Auktion angebracht.

Misst ungefähr 11" hoch und 6" über den Körper mit einer Öffnung im Durchmesser von 4". Es gibt keine Schäden, aber alters- und herstellungsbedingte Mängel. Ofenkorn ist entlang der Kante der Glasur auf der Basis vorhanden. Es gibt auch Haarrisse am Glasur auf dem Boden und Glasurkriechen auf dem Deckel.Es gibt auch einige Abnutzungserscheinungen, die aussehen, als hätte jemand versucht, den Boden an einer Stelle mit einem abrasiven Material zu reinigen.

Das angegebene Gewicht berücksichtigt die Verpackung, die für den sicheren Versand jedes Glases erforderlich ist.