Bleu de Hue Pferde- und Drachenteller aus dem 19. Jahrhundert

Verkaufspreis Preise $ 850.00 Regulärer Preis

Diese Bleu de Hue Schale aus dem 19. Jahrhundert zeigt ein Pferd und einen Drachen, die sowohl in der vietnamesischen als auch in der chinesischen Kultur hoch verehrte Symbole sein sollen, in unterglasurblauer Dekoration. Sie sind fliegend dargestellt, umgeben von stilisierten Wolken und Flammen. In den Wolken ist das Zeichen nhut, "Sonne". Ein Wellenmotiv umkreist in der Mitte ein Symbol für Balance. Auf der Außenseite befinden sich vier Fledermäuse, die zusammen mit der Basismarke eine Fledermaus darstellen, um die fünf Segnungen darzustellen: "langes Leben, Reichtum, Gesundheit, Tugendliebe und ein friedlicher Tod" (wie vom British Museum vermerkt). 

Die Basis ist in Unterglasur mit einer scheinbaren Fledermaus in Kombination mit einem Pfirsich markiert. Diese Art von Zeichen wurde ab der Kangxi-Zeit verwendet, aber häufiger in der Daoguang-Zeit, da die Platte auf das frühe 19. Jahrhundert datiert wird. Es gibt Chips und/oder Fritten entlang des Tellerrandes sowie leichte Fehler und Unvollkommenheiten. Diese sind auf den Bildern zu sehen.

Das angegebene Gewicht berücksichtigt die zusätzliche Polsterung, die für einen sicheren Versand erforderlich ist. Die Platte wiegt etwa 15 Unzen. Es hat einen Durchmesser von ungefähr 9.5 Zoll.