18. Jh. Mandarin-chinesische Porzellanvase

Verkaufspreis Preise $ 1,200.00 Regulärer Preis

Diese Mandarin-Chinesische Porzellanvase aus dem 18. Jh. ist ein sehr schönes Beispiel für hochwertiges Exportporzellan. Es ist mit abwechselnden Flussszenen verziert, die eine idealistische Sicht auf das Leben eines Fischers einfangen. Die obere Bordüre hat ein geometrisches Design, das den Hals umkreist und darunter blaue Bänder unterglasurieren muss. Darauf folgt ein Band aus Blätterwerk in Gold auf rotem Grund. Die nächste Bordüre ist ein kompliziertes Design des Windelmusters innerhalb großer Ruyi-Köpfe, die eine kleine Blumenblüte umgeben. Diese Vase bietet mehrere andere schöne Designs und Details, die in der Hand noch atemberaubender sind. Um 1775

Vergoldung und Emailverlust an einigen Stellen sowie sonstige Alters- und Gebrauchsspuren wie auf den Bildern zu sehen. Es gibt auch eine professionelle Reparatur am Hals. Mit UV-Licht ist es nur schwach zu sehen.

Die Vase ist ungefähr 10 Zoll groß und 4 Zoll am Körper.